Zum Inhalt springen
 
Roland Kleinschroth gewinnt BZH-Open 2019 PDF Drucken E-Mail
Turniere - BZH-Open

Beim BZH-Open 2019 gab es ein "totes Rennen" und so waren 6½ Punkte aus 7 Partien nötig, um auf den geteilten 1.Platz zu kommen.

Dabei hatte Roland Kleinschroth (SG Eilenriede) das bessere Ende für sich und gewinnt das Turnier mit 2 Buchholzpunkten vor Harald Kiesel (SV Laatzen). Auf dem 3.Platz folgt Uwe Jürke (SVg Calenberg) mit 5 Punkten vor Helge Wittur (ST Langenhagen) mit 4½ Punkten und 6 Spielern mit 4 Punkten bei insgesamt 25 Teilnehmern. Weitere Details in den Tabellen.

Die Preise nach Turnierperformance gewinnen Detlev Nagel (+36, SG Eilenriede), Michael Mednik (+25) und Joachim Schmerse (+24) (beide SV Laatzen).

Das Turnier verlief sehr harmonisch in den Räumen des kargah e.V. Jeder Teilnehmer packte dort an, wo es etwas zu tun gab und so fiel es nicht weiter auf, dass wir keinen offiziellen Schiedsrichter hatten. Dieser hätte sowieso nix zu tun gehabt ;-).

Es war wieder ein schönes Turnier und mir hat es Spaß gemacht! Nächstes Jahr wieder...

Michael Gründer - Spielleiter Schachbezirk Hannover e.V.

 
Joomla Templates by Joomlashack